„Mit Frau Holle durch den Winterwald“

Datum: Sonntag, 08. Dezember | 16:00


In der alten Zeit war es die Holle, die den Menschen die Geschenke brachte. Wenn sie mit ihrem von Schimmeln gezogenen Wagen durch die weiße Winterwelt zog, wurde es spannend, denn: „Wo sie fährt, da wird beschert“. Auch der Holunder wurde zu ihrem großen und heilsamen Geschenk an die Menschen. Und unter den Linden sorgte sie für Recht und Gerechtigkeit. 

Märchen, Mythen und Geschichten von Vera Zingsem, Buchautorin aus Tübingen. Dazu Sonneberger Bratwürste, Feuerzangenbowle und Ofenschlupfer.

Preis: 32 Euro